Erfahrung

Erfahrung

Sibylle Rommelspacher verfügt über langjährige berufliche Erfahrungen. Nach ihrem Modedesign-Studium war sie 20 Jahre für verschiedene renommierte Modeunternehmen (Tom Tailor Group, Sahinler Holding, Jean Pascale Warenhandelsgesellschaft, Apart International GmbH, Bonprix Handelsgesellschaft mbH, Otto GmbH & Co KG, K-Mail Order GmbH & Co. KG) als Modedesignerin, Produktmanagerin, Einkäuferin sowie als Head of Creative Fashion Design, Division Head und Head of Product Management in den Bereichen DOB, HAKA, KIKO, Schuhe und Accessoires tätig, bevor sie sich selbständig machte. 

Sibylle Rommelspacher Fashion Consulting berät seit 2013 verschiedene Unternehmen. Unter anderem

BONPRIX HANDELSGESELLSCHAFT MBH

Bonprix gehört zur Otto Group, ist ein internationales Modeunternehmen, das in 30 Ländern aktiv ist, rund 3.000 Mitarbeiter beschäftigt, einen Umsatz von ungefähr 1,5 Milliarden Euro macht und zu den Top 10 der umsatzstärksten Onlineshops in Deutschland zählt.

Dort war Sibylle Rommelspacher von 2014 - 2015 zwölf Monate als Interim-Managerin für die Neuausrichtung der modisch feminin ausgerichteten Eigenmarke Bodyflirt verantwortlich.

Bonprix sagt: ...“durch überzeugende Fachkompetenz, wirtschaftlichen Sachverstand und ergebnis- und erfolgsorientiertes Handeln ist es Frau Rommelspacher in dieser Zeit gelungen, die Marke Bodyflirt in überdurchschnittlichem Maß weiterzuentwickeln und dabei sowohl den Umsatz als auch den Ertrag nachhaltig deutlich zu erhöhen“...

RAJBY INDUSTRIES

Rajby Industries ist einer der größten Denim-Hersteller Pakistans mit 14.000 Mitarbeitern, einer monatlichen Kapazität von 3,2 Millionen Metern Jeansstoff und 1.5 Millionen Jeanshosen.

Nachdem Sibylle Rommelspacher 2015 in Karachi einen Workshop mit dem Top-Management durchführte, hat sie das Unternehmen analysiert und eine innovative Wachstumsstrategie mit dem Fokus auf der Entwicklung wettbewerbsfähiger Produkte und State-of-the-Art Marketing entwickelt, mit Integration von europäischem Designinput, Neustrukturierung des Research & Development, Neugestaltung der Unternehmenswebpage und Aufbau einer Vertretung in Europa.

Rajby sagt: ...“we would like to thank Mrs. Rommelspacher for her effective work, we are happy to ask for her services in the future and wholehartedly recommend her for similarly demanding task.“...

K-MAIL ORDER GMBH & CO. KG

K-Mail Order, besser bekannt als Klingel Gruppe, ist ein Multichannel-Unternehmen mit 2.500 Mitarbeitern, das in zwölf Ländern vertreten ist und 2017 einen Umsatz von mehr einer Milliarde Euro erzielte.

Dort hat Sibylle Rommelspacher von 2015 - 2016 zwölf Monate die Neupositionierung der Marke Wenz mit der Einführung einer designorientierte Kollektionserstellung, einer Erhöhung des Erneuerungszyklus, der Installierung einer Sortimentsrahmenplanung sowie einer strategischen Anpassung der Beschaffungsmärkte wie der Lieferantenstruktur begleitet. Außerdem hat sie für die Klingel Gruppe ein Konzept für eine neue Marke mit separiertem Geschäftsmodel entwickelt.

K-Mail Order sagt: ...“Frau Rommelspacher zeichnet sich durch umfassende Branchenkenntnisse, großen wirtschaftlichen Sachverstand und überdurchschnittliches Engagement aus. Wir danken für ihre exzellenten Leistungen und empfehlen sie gerne anderen Unternehmen“...