Leistungen für Modeunternehmen

Beratungsthemen

Management

  • Analyse und Benchmarking
  • Strategieentwicklung
  • Entwicklung und Implementierung von State-of-the-Art-Prozessen und –Strukturen
  • Betriebswirtschaftliche Steuerung
  • Marken- oder Brandmanagement
  • Globale Multi-Channel-Produktvermarktung
  • Changemanagement

Global Sourcing

  • Entwicklung maßgeschneiderter Beschaffungsstrategien
  • Weltweiter Lieferantenresearch
  • Aufbau und Management langfristiger, partnerschaftlicher Lieferantenbeziehungen
  • Verhandlungsführung (Preis- und Konditionen, Material- und Kapazitätsreservierungen)
  • Entwicklung von Corporate Social Responsibility (CSR) Strategien
  • Implementierung von Fast Fashion Prozessen
  • Digitalisierung der Supply Chain

Kollektionskonzeption

  • Sortimentsplanung einschließlich Kollektionsrahmenplanung
  • Globaler Trendresearch 
  • Searching und Festlegung von Standardmaterialien und Aufbau von Fabric-Libraries
  • Weiterentwicklung der Einkaufsbüros und Lieferanten bezüglich Research & Development
  • Festlegung von Qualitäts-, Verarbeitungs- und Passformstandards
  • Kollektionsentwicklung
  • Virtuelle Produktentwicklung und virtuelles Sampling

Für neugegründete Unternehmen, bestehende mittelständische Unternehmen und Unternehmen in wirtschaftlichen Schwierigkeiten sowie für weibliche Gründer gibt es die Möglichkeit der Förderung der Beratung. Sibylle Rommelspacher ist als Beraterin bei der BAFA, dem Bundesamt für Wirtschaft, der Beraterbörse der KFW Bankengruppe und der BGA, der bundesweiten Gründerinnenagentur, gelistet. Bitte erkundigen Sie sich bezüglich der Förderung direkt bei BAFA, KFW oder BGA.